Hilfen der deutschen Bundesregierung
zugunsten der Deutschen Minderheit in Russland

07. November 2016

Jahrestagung der Arbeitgemeinschaft Deutscher Minderheiten startet in Berlin

Am 7. November nehmen die Vertreter der Selbstorganisation der Russlanddeutschen an der Jahrestagung der Arbeitgemeinschaft Deutscher Minderheiten in Berlin teil.

Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Minderheiten in Europa, die unter dem Dach der Föderalistischen Union Europäischer Nationalitäten (FUEN) organisiert ist, feiert in diesem Jahr ihr 25. Jubiläum.

An den Veranstaltungen, die heute starten, nimmt Beauftragter der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten Dr. Hartmut Koschyk teil.

Den Höhepunkt der Jahrestagung stellt der Empfang der Vertreter Deutscher Minderheiten durch Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel im Bundeskanzleramt dar.

Das Treffen dauert bis zum 10. November.

NACHRICHTEN
ARCHIVE